Kategorie: Elmshorner Nachrichten

„Don Juan“ auf der Bühne

„Don Juan“ auf der Bühne

Die Chance, ein wenig gespieltes Stück des Schriftstellers Ödön von Horváth zu erleben, bieten zwei Gastauftritte der Hamburger „Stageart-Musical-School“ am Sonnabend und Sonntag, 28. und 29. April, an der Dittchenbühne. „Don Juan kommt aus...

Bildhauer-Kurs verschoben

Bildhauer-Kurs verschoben

Der Kurs in Bildhauerei, der am 19. April am „Forum Baltikum – Dittchenbühne“ stattfinden sollte, muss nach Angaben des Veranstalters verschoben werden – und zwar auf Donnerstag, 3. Mai , von 16 bis 20...

Flohmarkt für Kinderkleidung

Flohmarkt für Kinderkleidung

Kinder- und Babykleidung nach Herzenslust shoppen – die Möglichkeit eröffnet sich am Sonnabend, 21. April, von 14 bis 17 Uhr. Im Mehrgenerationenhaus Forum Baltikum, Hermann-Sudermann-Allee 50. Private Aussteller werden Baby- und Kinderkleidung aller Art...

Wachsende Beliebtheit

Wachsende Beliebtheit

Forum Baltikum präsentiert auf seiner Hauptversammlung gestiegene Einnahmen und Mitgliederzahlen Der Vorstand des Forums Baltikums verzeichnet ein positives Ergebnis für 2017. Forum Baltikum ELMSHORN Ein Anstieg bei den Besuchern von Aufführungen und Veranstaltungen, ein...

Trauung: Sieben Alternativen zur weißen Villa

Trauung: Sieben Alternativen zur weißen Villa

Baulärm, Schmutz und Staub – nicht gerade das Ambiente, in dem Paare gerne ihr gemeinsames Leben beginnen wollen. Während der Sanierung der Weißen Villa kann das Trauzimmer deshalb nicht genutzt werden. Vom 23. April...

Bildhauen für Anfänger

Bildhauen für Anfänger

Ein ganz neues Kunstprojekt bietet das Mehrgenerationenhaus „Forum Baltikum – Dittchenbühne“ im April: Einen Kurs mit drei Terminen für alle, die sich einmal praktisch mit der Bildhauerei beschäftigen wollen. An Ytongsteinen wird Dieter Staack,...

Bildhauerei neu an der Dittchenbühne

Bildhauerei neu an der Dittchenbühne

Ein ganz neues Kunstprojekt bietet das Elmshorner Mehrgenerationenhaus „Forum Baltikum – Dittchenbühne“ im April: einen Kurs mit drei Terminen für alle, die sich einmal praktisch mit der Bildhauerei beschäftigen wollen. An Ytongsteinen wird Dieter...

Dürrenmatts „Die Physiker“ feiert Premiere in Elmshorn

Dürrenmatts „Die Physiker“ feiert Premiere in Elmshorn

„Was einmal gedacht wurde, kann nicht zurückgenommen werden“. Um diese Aussage herum baute Friedrich Dürrenmatt 1962 seinen Welterfolg: „Die Physiker“, eine Groteske, die einem Sanatorium für psychisch Kranke spielt. In diesem Sanatorium wird gemordet,...

Hoch aktuell und brillant gespielt

Hoch aktuell und brillant gespielt

An der Dittchenbühne feierte am Freitag Dürrenmatts Stück „Die Physiker“ Premiere / Weitere Vorstellungen gibt es ab dem 1. März „Was einmal gedacht wurde, kann nicht zurückgenommen werden“. Um diese Aussage herum baute Friedrich...

„Die Physiker“ begeistern an der Dittchenbühne

„Die Physiker“ begeistern an der Dittchenbühne

Das Stück ist fast 60 Jahre alt, trotzdem ist die Thematik immer noch hochaktuell: In Dürrenmatts „Die Physiker“ geht es um die Frage, ob Menschen alles tun dürfen, was möglich ist. Das Stück feierte...