Dittchenbühne feiert „Midsommar“

Elmshorn – „Midsommar“ – so heißt die Sommersonnenwende in Schwenden. Nach Weihnachten ist Mittsommer dort das wichtigste Ereignis im Kalender. Aber auch in Elmshorn kann man den Mittsommer so richtig feiern: etwa am Sonnabend, 25. Juni, beim „Forum Baltikum – Dittchenbühne“, Hermann-Sudermann-Allee 50. Dort sorgen „Harry und die Mitternachtskometen“ für die musikalische Begleitung des Festes. Die Band spielt Popsongs, Rock ’n‘ Roll und Coverversionen von Hits aus fünf Jahrzehnten und garantiert so für Partystimmung nicht nur auf der Tanzfläche. Für Leckerein vom Grill und Getränke ist gesorgt.

Der Eintritt zu dieser Feier beträgt zehn Euro. Information und Anmeldung laufen über das Büro der Dittchenbühne unter Telefon 04121/89710 oder per Email an buero@dittchenbuehne.de. Für die Veranstaltung besteht eine Kooperation mit den Stadtwerken Elmshorn. Kunden des städtischen Energieversorgers erhalten einen Rabatt.

Dies ist ein schreibgeschützes Bild! Wenn Sie Interesse an diesem Bild haben kontaktieren Sie bitte florian.busch@dittchenbuehne.de