Polnisches Theater in Elmshorn

(Elmshorn/12.9.2016) Darauf freuen sich sicherlich schon viele polnische Mitbürgerinnen und Mitbürger in Elmshorn und Umgebung: Am Sonntag, den 25. September, gastiert das Theater „Czwarte Miasto“ aus Gdingen/Gdynia in Elmshorn. Die polnische Bühne bringt gleich zwei Stücke zum Elmshorner „Forum Baltikum – Dittchenbühne“ mit.

Um 11 Uhr führt das „Teatr Czwarte Miasto“ um 11 Uhr ein Stück hauptsächlich für Kinder auf: „Die Abenteuer von Tosi und Plastusia in der Schule“. Das „Teatre Czwarte Miasto“: „An dieser Vorstellung werden auch Erwachsene ihre Freude haben, weil sie sie an ihre eigene Kindheit und Schulzeit erinnert.“ Der Eintritt kostet 5 Euro für Kinder und 10 Euro für Erwachsene.

Um 17 Uhr heißt es dann: „KabaretiOne czyli Superprodukcja“. Dahinter steckt ein ebenso gefühlvolles und wie komisches Singspiel aus dem 19. Jahrhundert mit vielen bekannten polnischen Liedern und jeder Menge aktueller Anspielungen. Der Eintritt beträgt 12 Euro.

Weitere Informationen und Anmeldung unter Telefon (04121) 89710 oder unter E-Mail buero@dittchenbuehne.de.

Dies ist ein schreibgeschützes Bild! Wenn Sie Interesse an diesem Bild haben kontaktieren Sie bitte florian.busch@dittchenbuehne.de