Tickets und weitere Infos unter buero@dittchenbuehne.de oder 04121-89710.

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Konzert zum Weltfrauentag

7. März, von 18:00 bis 20:00

15,00 Euro

„Gemeinsam sind wir stark“

Ein Programm von Frauen: liebevoll und liebestoll

Am Sonnabend, 07. März 2020 um 18 Uhr heißt es in der Dittchenbühne Elmshorn für sieben Künstlerinnen „Gemeinsam sind wir stark“! Pünktlich zum diesjährigen Internationalen Frauentag am 08. März präsentieren Ilse Behr, Katharina Fast, Sibylle Hallberg, Marija Livaschnikova, PETRA Matthieszen-Eitze, Suna Storm und Heike Vajen unter dem Motto „liebevoll und liebestoll“ ein musikalisch-literarisches Programm, in dem sie die ganze Bandbreite ihres Könnens darbieten.

Seit Kurzem besitzt die Dittchenbühne einen wunderbaren Stutzflügel; dieses Glück haben die Künstlerinnen zum Anlass genommen, gemeinsam einen herzerfrischenden bunten Abend zu gestalten, der gute Laune und jede Menge Spaß garantiert. Ein fröhlicher, abwechslungsreicher Reigen aus Lyrik, Satire und Sketchen wird eingerahmt von lebensbejahenden, mitreißenden Musikbeiträgen und überdies angereichert mit der außergewöhnlichen Note orientalischer Tanzeinlagen.

Moderation: Sibylle Hallberg und Heike Vajen

Eintritt: € 15,– inkl. Sektempfang

Pause mit Weinausschank und kleinem Buffet

Veranstalter: Forum Baltikum Dittchenbühne e.V., Elmshorn

 

Mitwirkende:

Ilse Behr: lebt in Hamburg, im Herzen Schleswig-Holsteinerin geblieben. 30 Jahre Amateurschauspielerin.

Katharina Fast: geboren und aufgewachsen in einem deutschen Dorf in Sibirien, lebt seit 1992 in Pinneberg. Autorin, Kabarettistin, Musikerin (Gitarre, Gesang).

Sibylle Hallberg: geboren in Bayern, aufgewachsen in Hamburg, lebt seit 40 Jahren in Pinneberg. Autorin, seit 10 Jahren ehrenamtliche Kulturarbeit in der Landdrostei Pinneberg.

Marija Livaschnikova: stammt aus Baku/Aserbaidschan. Pianistin und Sängerin mit eigener Musikschule in Klein Offenseth-Sparrieshoop (Klavier, Gesang).

PETRA Matthieszen-Eitze: geboren und aufgewachsen in Uetersen, lebt in Borstel-Hohenraden. Musikerin (E-Gitarre, Gesang, Komposition). Begeisterte Netzwerkerin im Kreis.

Suna Storm: Hamburgerin mit türkisch-ungarischen Wurzeln. Mit Leib und Seele Tänzerin („Tanz ist die Sprache des Körpers“).

Heike Vajen: lebt in Pinneberg, Musikerin (klassische Gitarre, Gesang). Liebt Lieder, die Geschichten erzählen.

Details

Datum:
7. März
Zeit:
18:00 bis 20:00
Eintritt:
15,00 Euro

Veranstalter

Forum Baltikum – Dittchenbühne e. V.
Telefon:
04121-89710
E-Mail:
buero@dittchenbuehne.de
Website:
www.dittchenbuehne.de

Veranstaltungsort

Forum Baltikum – Dittchenbühne e. V.
Hermann-Sudermann-Allee 50
Elmshorn, Schleswig-Holstein 25335 Deutschland
+ Google Karte
Telefon:
04121-89710
Website:
www.dittchenbuehne.de

Um zu unserem Programmheft zu gelangen klicken Sie bitte hier.

Bitte beachten Sie, dass die oben angegebene Endzeit nur geschätzt wurde.